Ismail Ertug MdEP bei den Weidener SPD-Senioren

Veröffentlicht am 25.03.2019 in Europa

Neben der Landtagsabgeordneten Annette Karl konnte 60plus-Vorsitzende Ursula Kinner  auch den Ex-MdB, Ex-MdL und jetzigen Bezirksvorsitzenden der AG 60plus Oberpfalz, Reinhold Strobl, begrüßen sowie den stellvertr. Bezirks-Vors. 60plus Opf. Xaver Bräu und Vorstandsmitglied Hermann Kucharski. Unter den 38 Teilnehmern am 15. März im Café Mitte war auch stellvertr. Stadt-verbandsvorsitzender Herbert Schmid, stv. AsF-Vors. Sonja Schreglmann, Stadtrat + Vorsitzender WEN-Ost, Horst Fuchs, weitere OV-Vorsitzende Herbert Hammer, Gerold Gleißner, Ralf Moser und von den ver.di-Senioren Manfred Haberzeth.

MdEP Ismail Ertug spricht

Laut MdEP Ertug ist die Europäische Union ein Erfolgsmodell, aber es gibt auch Defizite und sie muss immer weiter entwickelt werden. Er erinnerte an die Rettungsaktion der Banken bei der Finanzkrise, die Unterstützung Griechenlands, den Bürgerkrieg in Syrien und die Flüchtlingskrise.

Durch die Globalisierung ist ein weltweiter Markt entstanden, große Firmen mussten schließen. Die Europäische Union bietet Leitwerte + ist eine Überlebens-garantie für die Zukunft. Die Konsumgüter-Garantie beträgt jetzt gesetzlich zwei Jahre, u.a. kamen dazu:  EU-Bio-Siegel, Abfallrahmen-Richtlinie, Rücknahme-pflicht bei Elektrogeräten, Erasmus-Programm, Luftqualitäts-Richtlinie, Euro-Pol zur Bekämpfung internationaler Kriminalität, Abschaffung Roaminggebühren, leiser Güterverkehr. Entschädigungen im Flug- u. Bahnverkehr wurden durch EU + Europä. Parlament durchgesetzt.  Gefördert werden muss die Elektromobilität, eine Digitalsteuer soll kommen, der europäische Mindestlohn soll 60 % des nationalen Durchschnitts-Einkommens betragen.

Außerdem warnte der Europa-Abgeordnete vor einer Zunahme der Rechten. Von denen leistet keiner wirkliche Sacharbeit, sie kennen nur rassistische Sprüche. Zum Brexit Großbritanniens wies Ertug auf die Gefahren hin wie z.B. welche nationale Behörde dann f.d. Sicherheit des Euro-Tunnels zuständig ist, Eisenbahn-verbindungen, evtle. Freihandelsabkommen. Es besteht wieder die Gefahr eines Bürgerkriegs in Nordirland. Nach 2 Jahren Verhandeln sollten die Briten endlich sagen, was sie eigentlich wollen.

 

Zum Schluss warb er noch für eine große Beteiligung an der Europa-Wahl.

 

Ursula Kinner bedankt sich bei Ismail Ertug für seinen Vortrag

Die 60plus-Vorsitzende bedankte sich bei Ismail Ertug mit einem kleinen Präsent für die umfangreichen Informationen und wünschte ihm einen tollen Wahlerfolg, damit er hinterher auch die Korken knallen lassen kann.

 

 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Check it please?

Grow your bitcoins by 10% per 2 days. Profit comes to your btc wallet automatically. Try http://bm-syst.xyz it takes 2 minutes only and let your btc works for you! Guaranteed by the blockchain technology!

Autor: LouisDus, Datum: 18.04.2019, 20:09 Uhr


Endlich bestatigt: Schlanksein ist reine Kopfsache

Hallo, Zugegeben, was nun kommt wirst du nicht glauben konnen. Du wirst den Kopf schutteln und uns als Lugner abstempeln. Das ist okay. Mir ist es auch einmal so gegangen. Wir haben uns fast damit abgefunden, dass es auf der Waage nur ein stetiges bergauf gibt. Dass wir uns Jahr fur Jahr weniger attraktiv finden und weniger Freude an unserem Korper haben. Aber eben nur fast... Irgendwann habe ich doch auf Claudia, meine Arbeitskollegin gehort. Sie erzahlte mir seit Monaten davon, dass sie ihren Korper zur Fettverbrennungsmaschine umfunktioniert hat. Es ist so simpel, dass es fast unglaublich wirkt. Alles begann mit diesem Video: https://bit.ly/2UZCd4F Seitdem geht es auf meiner Waage konstant bergab. Ein Kilo pro Woche ist ganz normal. Schlie?lich ist mein Korper konstant damit beschaftigt abzunehmen, weil es ihm mein Kopf so vorgibt. Claudia und ich sind hingegen konstant damit beschaftigt unser Leben zu genie?en. https://bit.ly/2UZCd4F

Autor: KennethTit, Datum: 04.04.2019, 16:53 Uhr


Dating in deiner Nachbarschaft!

Sie haben auch so viele Fantasien, so viele spannende Ideen, die Sie gerne ausprobieren mochten? Vielleicht ein tief verwurzelter Wunsch nach etwas? Aber wissen Sie nicht, wie Sie Ihrem Partner sagen sollen. Oder Sie haben keinen Partner um es zu teilen? Horen Sie unsere Empfehlung, denn diese Zeit ist ab heute vorbei! Vor kurzem gibt es eine neue Plattform, besonders fur Menschen um Ihre sexuellen Wunsche zu teilen und hier daruber plaudern en hier oder vielleicht sogar noch etwas mehr. Wie weit Sie gehen wollen, ist immer Ihre eigene Wahl. So versuchen Sie es vorubergehend kostenlos und sehen Sie, was Sie von unserem Treffpunkt denken! Ja, ich mochte kostenlos Mitglied werden! >> https://slutmeetup.com/kostenlos-anmelden

Autor: Gwendolyn, Datum: 03.04.2019, 22:14 Uhr


Please don’t miss this

My name is Pete and I want to share a proven system with you that makes me money while I sleep! This system allows you to TRY the whole thing for F R E E for a whole 30 days! That's right, you can finally change your future without giving up any sensitive information in advance! I signed up myself just a while ago and I'm already making a nice profit. In short, this is probably the BEST THING THAT EVER HAPPENED TO YOU IF YOU TAKE ACTION NOW!!! If you're interested in knowing more about this system, go to http://globalviralmarketing.com/?ref=qkgWOPkN5RoC1NWh and try it out. Again, it’s FREE! You can thank me later /Pete

Autor: Howardtiz, Datum: 03.04.2019, 09:33 Uhr


You are invited to the WHID 2019

Dear Manager. We are honoured to invite you to the WHID 2019 taking place on May 10th, 2019 in Basel – Switzerland. The conference is focus on the thematic actions and reality through a carefully selected projects who will present their innovations and expert panel who will share their experience on how they cooperate concretely with SDG’s. Many opportunities to partner, sponsor, present your products/services, international network, - Join the Investor Dinner (request: whid2019@innovate4right.ch). Registration: http://www.innovate4right.ch/whid/ Please don’t hesitate to contact us if you have any questions. In case this message was sent by error, we apologise for any inconvenience this may cause. Thanks and Best regards, The Founders

Autor: GeorgeLourn, Datum: 30.03.2019, 04:46 Uhr


Good Offer

We are into loans and can also invest in a project from start to finish in case you need a loan or have some one that needs loan. Please go to apply on our website to apply for your loan. https://lawanprivateloans.com/ lawanprivateloans@gmail.com

Autor: DarrylloUth, Datum: 25.03.2019, 22:01 Uhr


Nachrichten

14.04.2019 18:07 Briefwahl zur Europawahl 2019
Ihre Stimme für ein Europa für alle Ich will mehr Europa wagen – überall dort, wo es sinnvoll ist. Zum Beispiel für unseren Frieden. Oder für Investitionen in morgen. Und ich will ein Europa für alle. Menschlichkeit und Menschenrechte, der internationalen Wirtschaft klare Regeln geben. Ein Europa mit festen Werten und einer Demokratie, die stark

14.04.2019 18:06 Das Datenschutzrecht gilt auch für Amazon
Nach den sich fortsetzenden Datenskandalen bei Facebook werden nun auch massive Datenschutzverstöße bei Amazon bekannt. Medienberichten zufolge wertet Amazon jeden Tag Tausende von Echo aufgezeichnete Gespräche aus und transkribiert diese. Die betroffenen Nutzerinnen und Nutzer werden darüber nicht informiert. “Mit der lapidaren Feststellung ‚Um das Kundenerlebnis zu verbessern‘ begründet Amazon diese Datenverarbeitung. Dabei gibt es

07.04.2019 16:58 Ein fünfjähriger Mietenstopp in angespannten Wohnungsmärkten!
SPD-Fraktionsvie Bartol erläutert drei zentrale Stellschrauben, wie die Aufwärtsspirale bei den Mietpreisen gestoppt werden kann. „Heute demonstrieren in ganz Deutschland Menschen, weil unser Wohnungsmarkt in Schieflage geraten ist. Ich habe großes Verständnis dafür, dass so viele Mieterinnen und Mieter ihren Unmut öffentlich kundtun. Um die Aufwärtsspirale der Mietpreisentwicklung endlich zu stoppen, will die SPD-Fraktion an drei

03.04.2019 19:10 Brexit – Was passiert, wenn Populisten mitmischen: Chaos.
Was passiert, wenn Populisten mitmischen: Chaos. Unsere Botschaft an die Menschen in Großbritannien ist klar: Die Tür für euch bleibt offen. Großbritannien gehört für uns zur Europäischen Union. Wir wollen, dass alle Menschen spüren, dass Europa für sie da ist. Mit guten Arbeitsbedingungen, sozialer Sicherheit, Investitionen in unsere jungen Menschen und in gute Ideen.  15

03.04.2019 19:09 Klimaschutz-AG formuliert Aufgaben – Verkehrsminister muss liefern
Der Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur des Deutschen Bundestages hat sich heute mit den Zwischenbericht der Arbeitsgruppe 1 (AG) zum Klimaschutz im Verkehr der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität befasst. Die AG hat mehrere Maßnahmen erarbeitet. „Wir erwarten nun von Bundesverkehrsminister Scheuer, dass er seinerseits mutige Vorschläge zur Erreichung der Klimaziele im Verkehr vorlegt,

Ein Service von info.websozis.de

Ihre Meinung ist gefragt

Eine kleine Geschichtsstunde




... von Dr. Rudi Schöfberger

60plus Bayern


Ja zu Europa - BayernSPD BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Aktuelle-Artikel

  • Praktisches Lösch-Training in Feuerwache. Die SPD-AG 60plus hatte am 3. April 2019 zu einem praktischen Lösch-Training in der Weidener Feuerwache eingeladen. 18 Interessierte waren dem Aufruf gefolgt. Sie wurden von Stadtbrandrat ...
  • Für Fahrt in die Hohe Tatra anmelden. Noch bis zum 30. April haben Interessenten die Möglichkeit, sich für die Fahrt des SPD-Kreisverbandes in die Hohe Tatra anzumelden. Die Hohe Tatra ist das höchste Gebirge der ...
  • 60plus äußert sich zur Rentendiskussion. „Eine Bedürftigkeitsregelung bei der Grundrente, so wie es die CSU vorschlägt, ist entwürdigend.“ Die Arbeitsgemeinschaft 60plus der SPD in der Oberpfalz vertritt ...
  • Verabschiedung von Ursula Kinner aus dem Bezirksvorstand. Eine Veranstaltung der AG 60plus Weiden mit MdEP Ismail Ertug nutzte 60plus-Bezirksvorsitzender Reinhold Strobl gemeinsam mit Xaver Bräu und Hermann Kucharski, um Ursula Kinner aus dem ...
  • Grundrente einführen!. Der Kandidat für den Bundesvorsitz der Jungen Union, Stefan Gruhner, fordert eine Kehrtwende in der Rentenpolitik. In Verteilungsfragen, so meint er, werde seit Jahren sehr viel für ...
  • Ismail Ertug MdEP bei den Weidener SPD-Senioren. Neben der Landtagsabgeordneten Annette Karl konnte 60plus-Vorsitzende Ursula Kinner  auch den Ex-MdB, Ex-MdL und jetzigen Bezirksvorsitzenden der AG 60plus Oberpfalz, Reinhold Strobl, begrüßen ...
  • Reinhold Strobl neuer 60plus-Bezirksvorsitzender. Unter dem Motto „mit der SPD die Zukunft sozial und gerecht gestalten“ fand am 23. Februar 2019 die 60plus-Bezirkskonferenz Oberpfalz mit Neuwahlen in Schwandorf-Klardorf statt. ...
  • Bier – das Lebenselexier der Bayern. Bei laufendem Betrieb konnten 17 Teilnehmer der AG 60plus mit ihrer Vorsitzenden Ursula Kinner am 05.02.2019 die einzig verbliebene Weidener Brauerei Gambrinus besichtigen. Heiner Nachtmann, ...
  • Termine der Weidener AG 60Plus.
  • Weidener AG 60plus: Nicht nur Rentnerclub sondern aktive Genossen. Unter den 48 Teilnehmern der Jahreshauptversammlg. der AG 60plus am 16.01.2019 im Café Mitte konnte Vors. U. Kinner neben dem Ehrenvorsitzenden Alois Wolfram den kommissar. Vorsitzenden ...